Sonntag, April 21, 2024
StartReisenAbtauchen ins Naturparadies

Abtauchen ins Naturparadies

Avani Hotels & Resorts eröffnen ihr erstes Hotel auf den Malediven

Mit dem Avani+ Fares Maldives Resort debütiert die asiatische Hotelmarke Avani Hotels & Resorts ab sofort auf den Malediven. Das neue Refugium liegt auf der Insel Fares am westlichen Rand des herzförmigen Baa-Atolls, welches 2011 zum UNESCO-Biosphärenreservat erklärt wurde. Wie alle Avani+ Häuser zeichnet es sich durch eine erstklassige Lage und ein modernes Design aus. 176 Suiten und Pavillons, Strandvillen sowie luxuriöse Over-Water-Villen mit bis zu vier Schlafzimmern machen es zur idealen Destination für Familien, Freundesgruppen und Paare. Für das leibliche Wohl sorgen sieben Restaurants, eines davon ist das erste auf den Malediven exklusiv für Kinder. Ein Pool, zahlreiche Wassersportaktivitäten und exklusive Spa-Behandlungen runden das Angebot ab.

Gäste nutzen zudem das speziell konzipierte Fitness-Studio der Marke AvaniFit und den Avani Kids Club mit deutschsprachiger Betreuung. Taucher und Delfinbeobachter freuen sich auf die nahegelegene Hanifaru-Bucht, die mit einer der artenreichsten Unterwasserwelten des Indischen Ozeans lockt. Die Insel Fares ist in nur 35 Minuten mit dem Wasserflugzeug vom internationalen Flughafen Velana erreichbar. Ein Studio mit Meerblick kostet mit dem Opening Special von 30% Rabatt ab 360 Euro pro Nacht für zwei Erwachsene und ein Kind inklusive Halbpension. Gültig ist das Angebot für Buchungen bis Sommer 2024.

Diese werden per Email an fares@avanihotels.com oder telefonisch unter +960 7225604 entgegengenommen. Weitere Informationen finden sich unter www.avanihotels.com/en/fares-maldives.

Das Resort begeistert mit lichtdurchfluteten Räumen, ergonomischer Beleuchtung und trägt auch den Bedürfnissen anspruchsvollster Gäste Rechnung. So umfasst das kulinarische Angebot private Dinner am Strand sowie in der eigenen Villa. In den Restaurants wird eine große Auswahl an typisch regionalen und internationalen Speisen aus zumeist saisonalen Bio-Zutaten serviert, die zum Teil von der eigenen Farm stammen. Die Bars, die teilweise direkt am Strand liegen, laden mit Snacks, Cocktails und Live-Musik in lässiger Atmosphäre zum Verweilen bis in die späten Abendstunden ein.

Die direkte Lage an einer 2,6 Kilometer langen Lagune und vierzehn individuelle Tauchplätze vor der Insel machen das Avani+ Fares Maldives Resort zum perfekten Spot, um die Schönheit der Natur über und unter Wasser zu erkunden. Gäste haben Zugang zum 220 Meter langen Haus-Riff mit unzähligen Schildkröten und Delfinen sowie zum nahgelegenen Fares-Riff 600 Meter vor der Küste. Ein Highlight ist die Hanifaru-Bucht, die sich hervorragend zum Schnorcheln und zum Beobachten von Manta-Rochen und Walhaien eignet. Besonders bei Nacht lassen sich bunte Papageienfische, Zackenbarsche, Rotfeuerfische sowie zahlreiche Krustentiere in ihrer natürlichen Umgebung erspähen. Umgeben von den grün-blauen Strahlen des lumineszierenden Planktons sorgen sie für einen unvergesslichen Anblick.

Die Schönheit der Malediven gepaart mit entspanntem Avani-Lifestyle erleben Gäste auch beim täglichen Abendprogramm des Resorts. Ob bei Mondscheinpartys am Strand, aufregenden DJ-Sets, fesselnden Feuershows oder im Takt der traditionellen Bodu Beru Trommeln wippend – das Avani+ Fares Maldives Resort verspürt auch nach Sonnenuntergang eine relaxte Atmosphäre und coole Vibes. Für Bewegung am Tage sorgt das AvaniFit-Fitnessstudio mit einem großen Angebot an Kursen, die mit einem Hochleistungstrainer entwickelt wurden. In fünf Behandlungsräumen offeriert das AvaniSpa eine Vielzahl an Wellness- und verjüngenden Beauty-Treatments.

Bild © Avani Hotels & Resorts

Quelle STROMBERGER PR GmbH

Neueste Beiträge

spot_img