Elektrifizierter Fahrspaß

0
213
Volvo S60

Volvo S60 und Volvo XC60 Plug-in-Hybrid als limitierte Polestar Engineered Edition

Elektrifizierter Fahrspaß ohne Kompromisse. Der Volvo S60 Plug-in-Hybrid und der Volvo XC60 Plug-in-Hybrid sind ab sofort als „Polestar Engineered Limited Edition“ bestellbar. Das Performance-Label des schwedischen Premium-Automobilherstellers verleiht der viertürigen Sportlimousine und dem geräumigen Premium-SUV noch mehr Dynamik – optisch wie technisch: Design, Fahrwerk und Bremsen wurden in den auf 60 Einheiten limitierten Sondermodellen nachgeschärft. Die Volvo S60 Plug-in-Hybrid Polestar Engineered Limited Edition T8 AWD startet zu Preisen ab 80.480 Euro (UVP inkl. 19% MwSt.), der Volvo XC60 Plug-in-Hybrid Polestar Engineered Limited Edition T8 AWD beginnt bei 94.680 Euro (UVP inkl. 19% MwSt).

Die Edition ist wahlweise in Matte Silver oder Matte Indigo foliert. Die exklusive Vollfolierung vom Volvo Partner 3M besteht aus langlebigem und strapazierfähigem Material, das eine hohe Deckkraft aufweist. Um die Folie tief in das Fahrzeug einarbeiten zu können, wurden die Karosserieteile umfassend demontiert.

 

Volvo XC60 Plug-in-Hybrid Polestar Engineered Limited Edition (ab 2024)

Ein eigens für die Editionsmodelle entwickelter Polestar Engineered Badge auf der Mittelkonsole im Innenraum der Fahrzeuge rundet den limitierten Charakter der Edition ab. Der Badge ist passend zum Interieur in schwarzer Klavierlack-Optik designed und trägt in chromfarbener Schrift die Bezeichnung „Volvo S60 Polestar Engineered“ oder „XC60 Polestar Engineered“ je nach Variante. Weitere Erkennungszeichen sind das „Polestar Engineered“-Emblem an Kühlergrill und Heck.

Neue 19-20 Zoll (Volvo S60) bzw. 21-22 Zoll (Volvo XC60) große Leichtmetallräder im offenen Fünf-Speichen-Design geben zudem den Blick auf die goldenen Bremssättel frei, dem Markenzeichen von Polestar Engineered. Für optimale Verzögerung sorgt eine 19-20 Zoll (Volvo S60) bzw. 21-22 Zoll (Volvo XC60) große Bremsanlage mit 6-Kolben-Bremssätteln von Brembo (Volvo S60) bzw. Akebono (Volvo XC60) und belüfteten Scheibenbremsen. Die Bremsbeläge weisen eine erhöhte Hitzebeständigkeit auf, während das geschlitzte Design der Bremsscheiben die Wärmeabfuhr weiter verbessert.

Das Polestar Engineered Fahrwerk garantiert perfektes Handling und maximalen Fahrspaß. Die Mehrlenker-Aufhängung von Polestar Engineered an Vorder- und Hinterachse verfügt über hochwertige Öhlins Stoßdämpfer mit Dual-Flow-Ventil. Sie erhöhen die Steifigkeit von Federn und Dämpfern, ohne den Komfort zu beeinträchtigen. Eine zusätzliche Domstrebe steigert Stabilität und Steifigkeit.

Sportliche Akzente, wertige Ausstattung

Volvo XC60 Plug-in-Hybrid Polestar Engineered Limited Edition (ab 2024)

Die sportliche Optik setzt sich auch im Innenraum fort: Aufbauend auf der ohnehin dynamischen Ausstattungslinie Ultra Dark, sind unter anderem Teil-Leder/Mesh-Textil-Sportsitze, Aluminiumpedale sowie ein beheizbares Sport-Lenkrad an Bord. Ein besonderer Hingucker sind die goldenen Sicherheitsgurte.

Das serienmäßige Audiosystem Premium Sound von Harman/Kardon mit 600 Watt Leistung, 14 Lautsprechern, Fresh Air™ Subwoofer und Dirac Unison™ Soundoptimierung liefert in der Limited Edition des Volvo XC60 Polestar Engineered besten Klang. Der Volvo S60 Plug-in-Hybrid Polestar Engineered Limited Edition T8 AWD fährt serienmäßig mit Premium Sound by Bowers & Wilkens vor. Das Infotainmentsystem auf Basis von Android Automotive dient als Schaltzentrale, digitale Services vernetzen die Insassen mit der Außenwelt und ermöglichen die Steuerung vieler Funktionen aus der Ferne.

Kraftvoller Plug-in-Hybridantrieb

Die Polestar Engineered Limited Edition ist ausschließlich in Verbindung mit dem T8 AWD Plug-in-Hybridantrieb erhältlich, der sowohl den Volvo S60 Plug-in-Hybrid als auch den Volvo XC60 Plug-in-Hybrid zum stärksten Modell der Baureihe macht. Ein 228 kW (310 PS) starker 2,0-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor mit kombinierter Kompressor- und Turboaufladung, der 400 Nm Drehmoment entwickelt, arbeitet mit einem 107 kW (145 PS) starken Elektromotor zusammen, der vom Start weg 309 Nm Drehmoment freisetzt. Rein elektrisch und damit lokal emissionsfrei legen die Fahrzeuge bis zu 94 Kilometer (WLTP kombiniert im Volvo S60) zurück.

Volvo S60 Plug-in-Hybrid Polestar Engineered Limited Edition T8 AWD

Energieverbrauch gewichtet kombiniert (nach WLTP): 1,1-0,7 l/100 km und 18,7-15,9 kWh/100 km; CO2-Emissionen gewichtet kombiniert: 23-16 g/km. CO2-Klassen: B (gewichtet kombiniert) und F-E (nach kombinierten CO2-Emissionen bei entladener Batterie). Kraftstoffverbrauch bei entladener Batterie: 7,3-6,3 l/100 km.

Volvo XC60 Plug-in-Hybrid Polestar Engineered Limited Edition T8 AWD

Energieverbrauch gewichtet kombiniert (nach WLTP): 1,4-0,9 l/100 km und 20,9-18,1 kWh/100 km; CO2-Emissionen gewichtet kombiniert: 32-22 g/km. CO2-Klassen: B (gewichtet kombiniert) und G-F (nach kombinierten CO2-Emissionen bei entladener Batterie). Kraftstoffverbrauch bei entladener Batterie: 8,2-7,0 l/100 km.

Bildquelle Volvo Car Germany GmbH

Quelle Volvo Car Germany GmbH